Sonntag, 10. Juni 2018

WM-Blog 14 Menschenrechte in Russland

Gestern kam in der ARD ein ausführlicher Bericht über die Menschenrechtssituation in Russland. Unter anderem wurde darüber berichtet, dass Bauarbeiter aus anderen Ländern ihren ohnehin schon kärglichen Lohn nicht bekommen haben. Teilweise wurden sie sogar misshandelt. Die Normalbevölkerung muss viele Einschränkungen in Kauf nehmen, damit einige wenige noch reicher werden. Und die FIFA schaut mehr oder weniger tatenlos zu.

Und deshalb habe ich folgende Aktion ins Leben gerufen:


Aber bei der nächsten WM, da wird dann bestimmt alles besser ... Katar! ... äh, na gut, dann aber bei der übernächsten, denn die findet ja wahrscheinlich in den USA statt und da wird schließlich niemand ausgebeutet oder unterdrückt ... ihr merkt schon, heute wird es eher lustig hier ...
#humanrights #bono #klaus #diefifamachtdasschon

Keine Kommentare: