Mittwoch, 2. Mai 2018

Jetzt erst recht

Von wegen "Erfolgsfan"!
Klaus F. aus R. steht auch zu seinem Verein, wenn dieser mal ausnahmsweise nicht das Triple gewinnt, sondern nur Meister und vielleicht noch Pokalsieger wird ... ;-)

P.S.: Manche Bayernfans regen sich über den Schiedsrichter auf, weil er den klaren Elfmeter wegen Marcelos Handspiel nicht gegeben hat. Erstens hat er sehr gut gepfiffen und konnte das vermutlich nicht sehen (sein Hintertorrichter hat allerdings gepennt) und zweitens sollten wir auch mit Anstand verlieren können und uns auf unsere eigenen Fehler konzentrieren.
Manche Bayernfans regen sich über James auf, weil er beim Tor gegen Real nicht gejubelt hat und außerdem den Ball ins Aus spielte, als Asensio vermutlich mal wieder einen Krampf vortäuschte. Auch hier muss man sagen: Ja, die Spanier haben extrem auf Zeit gespielt und alle lausigen Tricks gezogen, die man sonst nur von den Italienern kennt. Aber trotzdem war es fair, was James getan hat. Das sollten wir anerkennen und - siehe oben - mit Anstand verlieren.
Im nächsten Jahr werden wir es wieder versuchen. Denn "Mia san Leberkäs" oder so ähnlich. 

Keine Kommentare: