Sonntag, 6. Mai 2018

Das Sportwochenende

Während ich meine sportlichen Aktivitäten auf das Schleppen von einigen 75er-Betonplatten und Brennholzstapeln beschränkt habe, scheint der Hauptaufreger des Bundesligaspieltages der verweigerte Handschlag von Lewy bei Jupp zu sein. Der Jupp hat ihn sich hinterher vorgeknöpft und ihm die Meinung gesagt, dann aber staatsmännisch auch Verständnis für den kleinen Racker geäußert. Und dabei wollte der doch nur noch ein paar Tore schießen, damit er im europäischen Ranking noch an Salah und Messi rankommt.
Wenn ich der Jupp wäre, dann würde ich ihn im nächsten Spiel wieder auswechseln. Und wenn er dann noch mal so kindergartenmäßig rumzickt, dann würde er beim Pokalfinale auf der Bank sitzen. Zack!
Also, da kann er echt froh sein, der Lewy, dass ich nicht er bin, also der Jupp ...

Ansonsten bleibt sportlich noch zu erwähnen, dass mein "Saints" Trikot endlich da ist. Sind zwar noch ein paar Monate, bis die NFL wieder startet, aber als dicker Sportfan muss man ausreichend Trikots in Übergrößen im Schrank haben.


Keine Kommentare: