Montag, 26. März 2018

Und jetzt?

Tja, nachdem die Bayernbosse Uli und Kalle wohl zu lange gewartet haben, hat der Thomas (Tuchel) jetzt als neuer Trainer abgesagt. Und nun stehen sie da mit ihren hochroten Köpfen und müssen sehen, wen sie dann noch kriegen können.
Verschiedene Namen werden wieder ins Gespräch gebracht, unter anderem auch meiner (zumindest von mir ...). Aber um es gleich zu sagen: Als Notlösung bin ich mir zu schade und außerdem habe ich einen langfristigen Vertrag bei meinem Arbeitgeber.
Jetzt können Uli und Kalle dann nämlich sehen, ob sie den Kovac oder den Hasenhüttl noch aus ihren Verträgen rauskaufen können oder ob sie doch lieber den Loddar nehmen, damit die Liga wieder spannender wird.
Mehmet Scholl wäre ja jetzt auch noch frei, weil der nicht mehr als Experte für die ARD tätig ist. Ich weiß nur nicht, ob die ihn mit seinem Dacia bei den Bayern auf den Parkplatz lassen.

(Symbolbild: Dicker Läufer vor einem Rettungswagen. Das hat mit dem FC Bayern absolut nichts zu tun)

Keine Kommentare: